Site Loader

Überblick über die DeFi-App: Wie man sich in der neuen Finanzwelle von Crypto zurechtfindet

Da DeFi-Plattformen Gewinne für die Nutzer bringen, scheint der Sprung auf diesen Waggon sehr attraktiv zu sein. Aber wie einfach ist das zu bewerkstelligen?

Im Jahr 2020 sieht sich das Weltfinanzsystem infolge der Wirtschaftskrise, die durch die Ausbreitung von COVID-19 verursacht wird, mit einer wachsenden Zahl von Problemen konfrontiert. Die Behörden großer Länder haben eine Geldpolitik der quantitativen Lockerung angewandt, was laut Bitcoin Code zu einer Abwertung der Fiat-Währungen und zu einem Vertrauensverlust der Öffentlichkeit in diese Währungen geführt hat. Gleichzeitig ist die Rentabilität der Bankeinlagen auf ihren niedrigsten Stand gesunken.

In der Zwischenzeit gewinnen Alternativen zu traditionellen Banken an Popularität. Dazu gehören dezentralisierte Finanzprodukte: Krypto-Währungsumtausch, Brieftaschen sowie Kredit-, Handels- und Einlagendienste. Ihre unbestreitbaren Vorteile sind hochverzinsliche Einlagenzinsen, die den Inhabern in nur wenigen Monaten massive Gewinne bringen können, und Sofortkredite, die ohne Dokumente oder Know Your Customer-Verifizierung aufgenommen werden können.

Obwohl die Nachfrage nach DeFi-Produkten enorm zunimmt, kann es für unerfahrene Benutzer schwierig sein, neue dezentrale Lösungen im Handumdrehen zu erfassen. Eine Analyse der führenden DeFi-Dienste auf dem Markt zeigt die Schwierigkeiten auf, mit denen unerfahrene Benutzer konfrontiert sein können, und die tatsächliche Zugänglichkeit dezentralisierter Finanzen.

MakerDAO: Handeln, leihen und sparen

MakerDAO ist der älteste dezentralisierte Dienst auf dem Markt. Er ermöglicht es den Benutzern, Kredite aufzunehmen, Handel zu treiben und Ersparnisse zu verdienen, indem er seine eigene stabile Dai-Münze verwendet, die im Verhältnis 1:1 an den US-Dollar gebunden ist. MakerDAO erinnert an eine Bank, da er Kredite ausgibt, die durch Kryptowährungen besichert sind, aber keine Dokumente, Schecks oder eine gute Kreditgeschichte erfordert. Die Benutzer können ihre Ersparnisse in Ether (ETH) oder in einer der 10 von der Plattform akzeptierten Kryptowährungen verpfänden und dafür eine bestimmte Menge Dai erhalten.

Nach Aufnahme des Kredits können die Wertmarken für alles Mögliche ausgegeben werden, obwohl sie meistens für Investitionen verwendet werden. Um das Darlehen zurückzugeben, muss man die gleiche Menge Dai zurückgeben, die man zuvor erhalten hat, plus ein paar Zinsen oben drauf. Wenn in dieser Zeit der Preis der ETH gestiegen ist, erzielt der Benutzer einen Gewinn, da die Höhe der Sicherheit in der ETH im Verhältnis zu ihrem Preis in US-Dollar steigt.

Wie einfach ist es, mit MakerDAO besicherte Kredite aufzunehmen? Um Vermögenswerte zu leihen, muss der Benutzer lediglich eine aktive Krypto-Brieftasche von MetaMask, Ledger, Coinbase, Trezor, WalletConnect oder D’cent und ein Guthaben von mindestens 40 Dollar besitzen. Der Gesamtbetrag des Kredits ist jedoch immer durch die Besicherungsquote von 150% begrenzt. Das bedeutet, dass es nicht möglich ist, mehr als 66% der Sicherheiten zu leihen. Einfach ausgedrückt, der Kreditnehmer erhält 66 Cent, wenn er $1 einlegt.

MakerDao bietet niedrige Kreditzinsen für einige der unterstützten Münzen

Insgesamt ist die Plattform bequem zu bedienen, obwohl die Suche nach dem richtigen Instrument etwas schwierig sein kann, da die Benutzeroberfläche überladen ist und ständig auf Spiegelseiten umgeleitet wird. Beispielsweise befinden sich die Dienste der Plattform auf der dezentralen Anwendung Oasis, während die Zinssätze für Einlagen erst angezeigt werden, wenn eine Brieftasche angeschlossen und ein Registrierungsvorgang abgeschlossen ist.

Die Benutzerfreundlichkeit wird dadurch erschwert, dass für Einzahlungen nur zwei Münzen zur Verfügung stehen: Dai und ETH. Abgesehen davon ist MakerDAO für jeden Benutzer, der schon einmal mit Krypto-Börsen interagiert hat, eindeutig zu bedienen.

Aave: Ungesicherte Flash-Kredite

Aave ermöglicht es Benutzern, Kredite gegen Sicherheiten in kryptoelektronischer Währung aufzunehmen und Krypto gegen Zinsen anzubieten. Die Schnittstelle ist benutzerfreundlicher, die Website ist vereinheitlicht und gestrafft, und sie unterstützt über 10 Brieftaschen.

Aave hat eine Auswahl von 19 Münzen und bietet Blitzkredite ohne jegliche Sicherheiten an, aber es ist notwendig, den Kredit zurückzugeben und die Zinsen im selben Block zu zahlen. Derartige Operationen sind nur erfahrenen Arbitrage-Handelsprofis zugänglich, die wissen, wie man kurzfristig an der Differenz der Wechselkurse von Kryptowährungen Geld verdienen kann.

admin